geographie   |   anfahrt   |   stall   |   crew   |   pferde   |   startseite rai-reiten österreich

Stall

Der Bauernhof der Familie Putz vulgo Tempelbauer wurde auf Anhöhe über Rohrbach a. d. Lafnitz errichtet. Wie der Name verrät, stand an dem Platz früher ein römischer Tempel. Das herrliche Panorama bietet dem Besucher bei Schönwetter Sicht bis nach Ungarn. Seit Generationen ist der Hof in der Familie. Er ist in den Kriegen mehrmals abgebrannt. Wieder aufgebaut wurde er zunächst als Rinderbetrieb genutzt.
Seit 1990 wurde der Hof auf Pferde umgestellt - aus Liebe zu den Tieren. Nach und nach werden schließlich die alten traditionellen Stallungen auf moderne artgerechte Haltung umgebaut. Außer Pferde beheimatet der Hof noch ein Wildgehege, Hühner, Hasen, Katzen, Hunde Schweine & eine Ziege.

Pferde: 18, Zahl steigend.

Schöne geräumige Boxen noch frei !                                                                       180 / Monat

  • Panoramaviereck: 30 x 15

  • Große Koppeln & Weiden in traumhafter Lage.

  • Überdachtes Roundpen in Planung.

  • Gemütliches Reiterstüberl. Schulungsraum.

  • Großer Veranstaltungsstadl.

  geographie   |   anfahrt   |   stall   |   crew   |   pferde   |   startseite rai-reiten österreich